Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

OCG und Kindererziehung

 Ein kritischer Beitrag zur Kindererziehung in der OCG       

Ivo Sasek befiehlt: „Prügelt eure Kinder!“
Wer hat diesen Ausspruch nicht schon gehört? Er scheint gewissermaßen das Erkennungszeichen aller Hetzkampagnen gegen Ivo Sasek zu sein. Doch wieviel steckt wirklich dahinter? 

Wie kann es sein, dass Ivo Saseks Kinder eine Freude und Echtheit ausstrahlen, die man in den streng nach der Bibel erzogenen Familien vermisst? Warum nur ist ausgerechnet der so verrufen, bei dem es funktioniert? 

Selbst in meinem Beruf an der Schule spüre ich, wie es die Menschen verwandelt, wenn ich mir den Erziehungsstil(1) von Ivo Sasek zu Herzen nehme. Im Gespräch werden die Augen plötzlich klar, die Kinder können Ermahnungen freudig annehmen, die Streithähne geben sich freundlich die Hand, usw. 

Träumst nicht auch du von einer Atmosphäre des Friedens, wo immer du bist? Hast du nicht Sehnsucht nach innerer Geborgenheit? Wünschst du dir in dieser Zeit der Hetze nicht auch so eine Familie, wie Ivo Sasek sie hat? Wenn dir das wie ein Luftschloss vorkommt, dann prüfe meine Aussagen bitte selber. Verlass dich nicht auf die Meinung der Anderen, es geht um dich. Das Himmelreich auf Erden kommt nicht durch Anordnung von oben (auch nicht von ganz oben), es ist schon längst da. Komm und sieh! 

von Immanuel Pfendt

(1) Für den interessierten Leser empfehle ich das praxisnahe
     Buch von Ivo Sasek: „Erziehe mit Vision“, kostenlos erhältlich
     im Elaion-Verlag, CH-9428 Walzenhausen.